Lassen Sie
Ihr Geld
für sich arbeiten

Geldanlage

Lassen Sie Ihr Geld für sich arbeiten mit unseren vielfältigen Geldanlagen. Wir arbeiten für Sie ein individuelles Konzept heraus, damit Ihr Geld im Wert steigt und nicht durch z.B. Inflation oder Negativzinsen an Wert verliert.  Egal ob für die Altersvorsorge, für größere Anschaffungen, um Rücklage aufzubauen oder sich einfach mal etwas gönnen zu können, wir helfen Ihnen dabei, Ihre Wünsche zu erfüllen.

Klingt interessant? Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin mit einem unserer Berater, selbstverständlich kostenfrei und unverbindlich.

Unser STOP+GO System

Anlagemöglichkeiten und Angebote für Fonds-Depots gibt es viele. Und auch jeder Anleger tickt natürlich anders bzw. hat individuelle Bedürfnisse und Ziele für seine Geldanlage.

Chancen rauf

Jeder möchte mit seiner Geldanlage Rendite machen.
Mit den passend gesetzten Limit-Punkten gewährleistet STOP+GO, dass die Fonds-Anteile so lange wie sinnvoll im Depot gehalten werden UND kauft sie zum passenden Zeitpunkt zurück. Nach einem starken Kursverlust erzielen Sie gleichzeitig einen höheren Gewinn, weil Sie die Fonds-Anteile günstiger zurück kaufen und dann mehr Anteile in Ihrem Depot haben. Unterm Strich erwirtschaftet das STOP+GO System so nachweislich deutlich höhere Renditechancen als konventionell gemanagte Depots.

Risiko runter

Kursschwankungen auszugleichen und den Maximum Drawdown bestmöglich zu minimieren ist für die Gesamt-Performance ebenso wichtig wie das Thema Rendite. Sinkt der Kurs eines Fonds unterhalb des STOP-Limits, erkennt STOP+GO das Risiko rechtzeitig, verkauft den Fonds-Anteil automatisch und parkt ihn in einem risikoarmen Geldmarktfonds. Unnötige Wertverluste beim Kursrückgang werden somit vermieden.

Automatische Anpassung der Limit-Punkte

Jeder Limit-Wert wird von der Software individuell festgelegt und kontinuierlich angepasst. Denn wenn der Kurs eines Fonds z.B. deutlich steigt, wäre die Fallhöhe bei einem Kursrückgang natürlich umso höher. Damit Sie in diesem Fall Ihren Gewinn also nicht unnötig riskieren, zieht STOP+GO das Stop-Limit entsprechend nach oben. So wird Ihr Anteil bei Gefahr frühzeitig genug verkauft und die bereits erzielte Rendite überdurchschnittlich gut gesichert.

Krisensicher in jeder Situation

Egal, wie der Kapitalmarkt sich gerade entwickelt. Mit einem STOP+GO Fonds-Depot kann jeder Anleger grenzenlos gelassen bleiben. Denn dank clever gesetzter Limit-Punkte reagiert das Depot ganz automatisch, wenn wirklich Gefahr im Verzug ist. Zum passenden Zeitpunkt raus und wieder rein, wenn es sich lohnt und sicher ist. Und Sie als Anleger können sich währenddessen entspannt um andere Dinge kümmern, die Ihnen wichtig sind.

Über 7.000 Fonds zur Wahl in nur einem Depot

Sie möchten sich bei der Auswahl Ihrer Zielfonds möglichst wenig einschränken? Auch hier können wir mit überzeugenden Argumenten für das STOP+GO Depot punkten: Denn damit genießen Sie nicht nur optimierte Performance, sondern auch die freie Auswahl aus mehr als 7.000 Zielfonds sämtlicher Fonds-Märkte und Branchen. Und das übrigens ohne Ausgabekosten, ohne Transaktions- oder Tauschgebühren und ohne Spreads. Da alle Fonds in nur einem Depot verwaltet werden, ist zudem auch nur ein Freistellungsauftrag nötig.

Variable Anlage-Optionen für jeden Bedarf

Jeder Anleger hat individuelle Ziele und Wünsche für seine Geldanlage: Ein angenehmes Polster für den persönlichen Ruhestand schaffen, die eigene Immobilie clever finanzieren, den Kindern einen guten Ausbildungsstart ermöglichen … STOP+GO ist für nahezu jede Situation uneingeschränkt empfehlenswert: Ob für den kleinen oder großen Geldbeutel, Einmalanlage ab 5.000 Euro, Sparplan ab 25 Euro monatlich, neues oder vorhandenes Depots. Auch als fondsgebundene Versicherung oder betriebliche Altersvorsorge können Sie STOP+GO nutzen.

Nachweislich bessere Gesamt-Performance

Im Rahmen einer Langzeitstudie wurden mehr als 1.500 Fonds im Zeitraum vom 01.01.2000 bis zum 31.12.2015 genau analysiert und dabei die Performance-Ergebnisse mit und ohne den Einsatz der STOP+GO Software verglichen. Die Ergebnisse sprechen für sich! Die Rendite der Fonds stieg beim Einsatz von STOP+GO Limits um durchschnittlich 33,23 %. Gleichzeitig konnte das Risiko deutlich reduziert werden. Der Maximum Drawdown (maximaler Verlust) sank um durchschnittlich 54,87 % und die Volatilität (Schwankungsbreite) um durchschnittlich 35,2 %. Überzeugende Ergebnisse also.

Maximale Flexibilität

Sie möchten Ihr Geld zwar gut anlegen, aber nicht lange darauf warten müssen, wenn Sie es dann doch für andere Zwecke benötigen? Nichts leichter als das. Im STOP+GO Depot ist Ihr Geld jederzeit verfügbar und Sie können schnell und einfach auf neue Anforderungen reagieren. Apropos Flexibilität: Auch beliebig viele Fonds-Wechsel im Depot sind jederzeit und absolut kostenlos möglich.

STOP+GO Erklärfilm

Story und Regie: Martin Burger
www.derburger.com

Director of Photography: Sanne Kurz
www.sannekurz.com

Postproduction, VFX and CGI: DOUGH-CGI Roman Kessler
www.dough-cgi.de | www.roman-kessler.de

Sounds: SoundBible.com
Simon Craggs, Mike Koenig, Corsica, Grant Evans, Daniel Simion, Mark DiAngelo